Forever 23 oder auch: Superdry trifft Superstars

LEDERROCK FRONTAL 6

Hallöchen Peeps!

Nachdem ich in letzter Zeit eher in der Food-Sparte des Blogs aktiv war, gibt es heute wieder einen Outfit-Post von mir. Natürlich hab ich mir dafür den windigsten Tag seit langem ausgesucht. Aber das hat bei mir ja schon mehr oder weniger Tradition… Daher eine Tonne 3-Wetter-Taft in die Haare und die Frisur sitzt definitiv trotzdem nicht.

Als ich die Bilder des Posts bearbeitet habe, hatte ich einen leichten Flashback zu letztem Jahr. Mein allererster Outfit-Post war doch tatsächlich auch mit einem Lederrock. Allerdings war dieser gerade und mit Abstand nicht so warm gefüttert wie das Model von Noisy May. Viel mehr Ähnlichkeit hat der Look aber auch nicht mit dem Letztjährigen.

Alles in allem mag ich die Kombination aus Rock, Pulli und Sneakern – macht das ganze alltags- und vor allem unitauglich. Nach dem kurzen Kälteeinbruch letzte Woche ist es jetzt echt wieder mild – abgesehen von dem bescheuerten Wind heute! Wenn’s nach mir geht brauchen Kälte und Schnee nur mal kurz an Weihnachten vorbeischauen und dann können sie sich gerne wieder verziehen…

Wie steht ihr so zum Winter? Yay oder eher pffff…?

LEDERROCK FRONTAL 3

COLLAGE LEDERROCK

LEDERROCK ANGELEHNT

LEDERROCK FRONTAL 2

LEDERROCK DETAIL PULLOVER

LEDERROCK DETAIL SCHAL

LEDERROCK DETAIL TASCHE

LEDERROCK DETAIL SUPERSTARS

Mantel / Zara

Pullover / Superdry
leider ausverkauft, andere Superdry-Pullis findet ihr z.B. hier

Rock / Noisy May

Sneaker / Adidas

Schal / mbym

Tasche / Zara

2 Comments

  1. Schaut super aus!! I like the look. Und der Wind macht doch waaahnsinnig aufregende Sachen mit den Haaren, liebe Lisa! ;-) Da müssen andere ne Windmaschine ausleihen oder so (hahaha, voll 80er dann ;-)). Mir gefällt dein Style. Und ich brauch die Eiseskälte im Winter auch nicht, neeneee. Schnee an Weihnachten gern. Für den Rest tuns auch 15 Grad ;-)
    Liebe Grüße
    Katja

    • Hallo liebe Katja,

      danke, ich mag das Outfit auch echt gern :)
      Das mit der Windmaschine ist ein sehr guter Einwand!

      Genau, es kann ruhig weiterhin so mild bleiben – hat für alle nur Vorteile! :)

      Liebe Grüße
      Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.