Ethno meets Taupe

ethno-rock_taupe-jacke_titelbild

Was ist das los!?

Habt ihr auch das Gefühl, dass der Sommer sich langsam dem Ende zuneigt? Vor allem abends ists ja schon wieder ordentlich frisch draußen und auch tagsüber geht das Wetter immer mehr Richtung Herbst. So richtig wahr haben will man das aber natürlich nicht! Schließlich war man ja gerade im Urlaub und kann zu kurzen Hosen, Röcken, Kleidern auch endlich mal braune Beine anstatt weißer Stelzen kombinieren. Ja gut, als braun kann man mich vielleicht nicht bezeichnen, ich versuche nur irgendwie die Balance zu finden zwischen wandweiß und hummerrot :D Trotzdem greife ich recht gerne zu meinem Ethno-Rock, den ich nach langer Suche (alles was aktuell im Handel war, war irgendwie zu kurz) auf einem Mädelsflohmarkt erstanden habe. Gerade weil er etwas dicker ist, finde ich ihn für dieses Mischmaschwetter super – der Hintern bleibt auch wenn man abends noch draußen sitzt warm, und an den Beinen friert man finde ich eh nicht so schnell.

ethno-rock-muster_details

Obenrum bin ich aber eine ziemliche Frostbeule, weswegen dann doch eine Jacke her muss. Die trenchcoatartige Jacke mit Wasserfallausschnitt ist für solche Outfits mein Lieblingsbegleiter. Taupe ist dabei für mich immer noch die Farbe dieses Jahres, da sie einfach zu so vielem passt und gerade jetzt in der Übergangsphase noch ein bisschen den Sommer einfängt, bevor man wieder zu schwarz übergeht. Die Tasche musste deswegen auch gleich in der selben Farbe her ;)

ethno-rock_taupe-jacke_tasche

taupe-tasche-jacke_details

ethno-rock_ring_details_lzn

Ethno-Rock / H&M

Jacke / New Look Tall

Camisole / Mango

Stoffschuhe / New Look

Tasche / Zara

Ring / Mango

Sonnenbrille / New Yorker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.