Brot&Bluse ist Liebster Award Nominee!

Brot&Bluse Liebster Award

Gerade mal etwa 3 Monate online, und schon für den Liebster Award nominiert – wir freuen uns wirklich übermäßig! Die Nominierung kommt von den Mädels von sPOTTlight, einem tollen Blog quasi am anderen Ende der Welt (zwischen Bayern und dem Pott liegen ja nicht nur Kilometer), der uns immer wieder Einblicke in den Style des Ruhrgebiets gibt  – vielen, vielen lieben Dank an euch! :)

Die meisten kennen ihn wohl…wer sich trotzdem noch fragt „Was ist eigentlich dieser Liebster Award?“, der kriegt hier die Antwort: Es geht vor allem darum, neue Blogs und die Blogger, die dahinterstehen, kennenzulernen. Dazu kriegt man 11 Fragen gestellt und darf dann wiederum andere Blogs nominieren, die noch unter 200 Follower haben und ebenfalls 11 Antworten aus ihnen rauskitzeln.

Wir 6 mussten erst einmal ausknobeln wer was wie wann beantwortet – das dauert manchmal, aber besser spät als nie ;)

1. Was hat dich dazu bewogen zu bloggen?

Eigentlich darf man es ja keinem verraten – aber das Ganze hat tatsächlich als Uni-Projekt angefangen, im Rahmen einer Social Media Management Vorlesung. Und jetzt vergessen wir diesen Umstand mal ganz schnell wieder ;) Die Startidee war ein reiner Fashionblog, da Laura und Sandra schon davor mit diesem Gedanken gespielt hatten, und Lisa ebenfalls gerne in die Welt von Beauty & Fashion abtaucht. Zusammen mit Frank, Nani und mir (Nadine), kamen dann 3 eher essens- & kochbegeisterte Leute dazu. Et voilà, Brot&Bluse war geboren. Wir bleiben am Ball!

2. Gibt es einen Blog/Blogger, der dich inspiriert?

Laura: Da wir 6 Leute sind, haben wir alle sehr unterschiedliche Einflüsse. Von schwedischen Modebloggern, wie Kenza und deutschen Bloggern wie Juliane von Style Shiver über Food Plattformen wie Chefkoch oder eher Instagramer wie den Quotenasiaten – es gibt zu viiiele!!

3. Mit welchen drei Eigenschaften würdest du dich beschreiben?

Frank: Humorvoll, Stets gut gelaunt, aktiv
Laura: modeverrückt, optimistisch, chaotisch
Nadine: situationskomisch, begeisterungsfähig, (zu) ehrlich
Nani: aufgeschlossen, im Niveau flexibel, direkt
Sandra: kommunikativ, modebegeistert, detailverliebt
Lisa: redefreudig, meistens gut gelaunt, für jeden Spaß zu haben

4. Hip-Hop, Rock oder Techno?

Frank: Rock
Laura: Hip Hop
Lisa: Hip-Hop
Nadine: Rock
Nani: Rock
Sandra: Hip Hop

5. H&M oder Chanel?

Laura: H&M for suuure! Wir sind alle Studenten und niemand außer H&M schafft es so schnell Looks vom Laufsteg zu kopieren. Natürlich aber nicht nur H&M, manchmal darf es auch gerne Chanel sein;)

Sandra: Nicht nur H&M aber auch nicht gerade Chanel, von allem etwas.

Lisa: Eher H&M, aber teilweise auch nur, weil ich mir Chanel nicht leisten kann :D

6. Legst du mehr Wert auf Bilder oder Text – und warum?

Frank: Beides ist wichtig, damit die Leser Spaß an den Blogeinträgen haben. Die Bilder sind erste Eyecatcher und wecken das Interesse der Follower, der Text muss das Ganze dann lebendig machen. Bei unseren Rezepten achte ich drauf, die Arbeitsschritte kurz zu fassen und in eine Reihenfolge zu bringen, die praktisch ist. Ich bin jedesmal genervt, wenn am Ende eines Rezeptes steht: „Jetzt alles in den vorgeheizten Ofen…“ von wegen, vorgeheizt. :)

Nani: Nur in Kombination perfekt. Aber es darf ruhig ein bisschen bildlastiger sein :)

Laura: Bei den Modeposts liegt der Fokus auf jeden Fall auf den Fotos! Da ist der Text eher zweitrangig;)

7. Wenn du zur diesjährigen Fashion Week Berlin gehen würdest (vielleicht gehst du ja tatsächlich): Was würdest du tragen?

Frank: Gibt’s ne Cooking-Week Berlin? :D

Sandra: Weiße Sneakers zu jedem Outfit ;)

Laura: Ganz Sandras Meinung –  High Heels um in der Hauptstadt rumzurennen? Ne danke!

8. Gibt es ein Modemagazin, das du regelmäßig liest? Warum gerade das?

Laura: Couch ist gerade ein tolles Magazin. Der Mix von Kleidung und Interior finde ich super. Außerdem hat das Magazin irgendwie einen skandinavischen Touch und das mag ich gerade sehr. Aber die Klassiker wie InStyle oder Glamour sind natürlich auch immer gut.

9. Warst du schon mal im Pott? Wenn nein: Warum zum Teufel nicht? Wenn ja: Was hat dir besonders gefallen?

Frank: Schande über mein Haupt, nein, leider nicht. Warum? Ja warum eigentlich…?
Laura:Ich war schon mal in Essen und habe mir ein Musical angesehen. War super!
Lisa: Leider noch nicht, aber an Ostern fahr ich über Köln nach Hamburg. Da lässt sich sicherlich ein kleiner Abstecher einplanen.
Nadine: Leider nicht, ist aber für die nähere Zukunft schon eingeplant. Das war irgendwie immer so weit weg.
Nani: Leider nein. Aber dat kommt noch, Schätzelein!
Sandra: Auch von meiner Seite ein leider Nein. Aber eine Studentin, die ich in Krakau kennen gelernt habe, wohnt dort. Evtl sollt ich sie mal besuchen

10. Du hast einen Wunsch frei. Wofür verwendest du ihn?

Frank: Dass die Menschheit mal vernünftig wird und nicht mehr so gierig ist.
Laura: Weltreise! Next stop: Skandinavien:)
Nadine: Grad im Moment würde ich mir wohl am Liebsten wünschen, dass die Klausurenphase schon vorbei wäre. Oder ich wenigstens ein fotografisches Gedächtnis hätte. Aber das ist grad wohl etwas kurzfristig gedacht ;) Auf langfristige Sicht würde ich mich dann doch eher meinen Mitbloggern anschließen.
Nani: Ganz ehrlich? Ziemlich abgedroschen, aber wahr: Frieden auf diesem Planeten!
Sandra: Ich muss Nani zustimmen, aber auch der Durchbruch eines Heilmittels gegen Krebs würde uns heute sehr viel Leid ersparen.
Lisa: Ich schließ mich mal allen anderen an und füge noch hinzu, dass jeder für sich persönlich das erreicht, was er möchte und dadurch einfach glücklich ist.

11. Was macht für dich einen guten Blog/Blogger aus?

Authenzität! Und natürlich qualitative Bilder.

An dieser Stelle liegt es an uns den Stab weiter zu geben und wir möchten ein wenig von unseren Hauptthemen weg und 2 Blogs nominieren, die auch aus unserer kleinen Studentenstadt Passau kommen!

Wir nominieren:

Die Mädels von Kultürlich

Simone von OutZeit Passau

Und würden von euch gerne wissen:

1. Wie seid ihr/bist du zum bloggen gekommen?
2. Und was zeichnet euch besonders aus?
3. Mit welchen drei Eigenschaften würdet Ihr euer/ würdest du deinen Blog beschreiben?
4. Legst du mehr Wert auf Bilder oder Text – und warum?
5. Was sind eure 3 Top Tips für Passau?
6. Warum überhaupt Passau?
7. Euer/ dein nächstes Reiseziel? Warum?
8. Die gute Fee schaut vorbei und du hast einen Wunsch frei. Welcher wäre das?
9. Was macht dir besonders Spaß beim bloggen?
10. Was macht dir überhaupt keinen Spaß beim bloggen?
11. Gibt es einen Blog/Blogger, der dich inspiriert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.